Montag, 20. Juni 2011

daheim geblieben

Hi,

heute bin ich den ganzen Tag zu Hause geblieben. Fußball spielen gehen wollten die meisten nicht, obwohl das Wetter eigentlich ganz gut war, also es hat nicht geregnet ;)
Wir waren alle noch zu müde von dem Spielen der letzten Tage...Ich habe dann erstmal lang geschlafen, wurde dann von meinem Gastbruder aufgeweckt, indem er einfach die Gardinen aufgemacht hat.
Dann haben wir zum Mittagessen uns selbst eine Art Pommes gemacht, einfach Kartoffeln kleingeschnitten und in heißes Fett, dazu noch eine Banane. Und die Banane hat danach nur nach Kartoffeln geschmeckt. Einfach richtig lustig :D

Des weiteren habe ich am Tag noch ein wenig mein Zimmer weiteraufgeräumt und Sachen gewaschen, zum Beispiel meine Fußballtrikots. Jetzt hängen sie schon aufgereiht an der Gardinenstanke zum trocknen.

Dann hab ich Fernsehn geguckt, wobei jetzt Family Guy einer meiner Lieblingssendungen ist, einfach richtig lustig. Und dann habe ich noch mit Filippo xbox gespielt.
Und nach dem Dinner UNO. Er hat aber leider insgesamt 5-2 gewonnen...

Morgen gehts dann wieder Fußball spielen und ich versuch mal früh aufzustehen.



Bis dann
J-T

Kommentare:

  1. Die Trikot-Parade ist ja echt lustig!

    Greetings from Friends of SAM (coming soon...)

    AntwortenLöschen

Sie möchten kommentieren? Jetzt noch schneller: Einfach in das Kästchen klicken, schreiben und ein Profil wählen (z.B. Ihr persönliches Google Account). Wenn Sie keins haben, klicken Sie auf "Anonym", geben dann aber im Kommentar selbst einen kleinen Hinweis auf Ihre Identität, sonst weiß ich ja nicht, wer sich da die Mühe gemacht hat.

Comments are welcome, but please respect NETTIQUETTE.