Samstag, 14. Mai 2011

Caps' im TV

Hi,

heute bin ich etwas früher aufgestanden, denn ich bin mit zwei Kumpels in die Gym gegangen. Aber doch erst um 12h. Dort haben wir dann eine Stunde "workout" betrieben und sind dann zum Park Royal gegangen. Ich musste noch ein paar Sachen besorgen.

Da heute die Whitecaps gespielt hatten, bin ich zu einem Freund gefahren um das Game dort zu gucken. Da er nicht sehr weit weg wohnt bin ich dort mit meinem Bike hingefahren. Der Hinweg war alles bergab. Auf dem Rückweg ging es leider total steil bergauf und das mit einem Downhill artigen Bike.

Auf jeden Fall konnte ich das Whitecaps Game auf einem großen Fernseher sehen. Leider hat das auch nichts gebracht, denn die 'Caps haben durch einen Elfmeter 1-0 gegen New England verloren.

Während wir geguckt haben, hat mir seine Gastmutter angeboten dort zum Dinner zu bleiben. Es gab leckere Hamburger, da konnte ich ja nicht nein sagen ;) Das war wirklich nett, die Canadier sind eben ein prima Volk.

Mehr habe ich dann heute auf nicht gemacht. Das Wetter war eingentlich ganz gut. Morgens noch ein bisschen kalt, mittag ziemlich warm und Abends hat es dann immer mal wieder geregnet.



Bis dann
J-T

Kommentare:

  1. Dein Tagesablauf ist doch super und dann noch sportlich!

    AntwortenLöschen
  2. Lass dir die Hamburger schmecken. So sportlich wie du bist, kannst du bestimmt jeden Tag einen essen ohne zuzunehmen.

    Viel Erfolg wünsche ich dir beim finalen Rennen am Mt. Seymour nächste Woche.

    AntwortenLöschen

Sie möchten kommentieren? Jetzt noch schneller: Einfach in das Kästchen klicken, schreiben und ein Profil wählen (z.B. Ihr persönliches Google Account). Wenn Sie keins haben, klicken Sie auf "Anonym", geben dann aber im Kommentar selbst einen kleinen Hinweis auf Ihre Identität, sonst weiß ich ja nicht, wer sich da die Mühe gemacht hat.

Comments are welcome, but please respect NETTIQUETTE.