Dienstag, 12. April 2011

Dienstag

Hi,

ich hatte heute nur drei Blocks, denn ich habe verschlafen. Bin zu spät aufgewacht. Dafür war ich für den Rest des Tages aber fit und ausgeschlafen :D

In Französich haben wir heute einen Film geguckt über einen früheren Eishockey Spieler aus Québec. Das Wetter war eigentlich zu schön, um Filme zu gucken. Optimales Mountainbike Wetter, Sonne schien und es war um die 15°C. Trotzdem gabs keinen blauen Himmel zu sehen, sondern nur eine graue Wolkenschicht.

Da die Wettervorhersage jetzt schon für zwei Tage komplett falsch war, hoffte ich bis eben, dass morgen auch schönes Wetter ist, da wir ein Mountainbike Rennen haben. Tja, es hat gerade vor ein paar Minuten heftig angefangen zu regnen. Falls es nicht zu schlimm ist, fahre ich trotzdem zur Schule mit dem Bike.

Nach der Schule heute, bin ich mit zwei Freunden zum Park Royal gefahren, denn wir mussten jeweils noch ein paar Sachen einkaufen. Zurück nach Hause haben wir den Bus genommen, was diesmal ein neuer Bus war. Ich denke die Busfirma testet den, weil das so ein Hybrid Diesel Orion Daimler Bus war. Auf jeden Fall ziemlich cool.


So jetzt hoffe ich mal auf trockenes Wetter für morgen,
Bis dann
J-T

Kommentare:

  1. Ich drücke die Daumen für optimales Wetter. Viel Spaß!

    AntwortenLöschen
  2. Vielleicht sollten die Firmen weniger Zeit auf Hybrid-Technik verschwenden und statt dessen den guten alten O-Bus (Elektobus mit Oberleitung, also Strom nicht aus Batterien, sondern aus der Oberleitung) wieder einführen. Kostet viel weniger, macht keinen Lärm und ist für die Buslinien,die sowie so nur immer im Kreis fahren, optimal.

    Max, the GREEN FROG....

    AntwortenLöschen

Sie möchten kommentieren? Jetzt noch schneller: Einfach in das Kästchen klicken, schreiben und ein Profil wählen (z.B. Ihr persönliches Google Account). Wenn Sie keins haben, klicken Sie auf "Anonym", geben dann aber im Kommentar selbst einen kleinen Hinweis auf Ihre Identität, sonst weiß ich ja nicht, wer sich da die Mühe gemacht hat.

Comments are welcome, but please respect NETTIQUETTE.