Samstag, 20. November 2010

cooler Tag mit viel Schnee

Hi,

heute morgen war hier alles weiß. Das ist echt krass, ich bin so nah am Meer und trotzdem liegt hier so viel Schnee. Mittags bin ich dann mit einem Freund zum Grouse Mountain gefahren (The Peak of Vancouver). Wir haben fast zufällig einen Bus, der vom Park Royal aus gefahren ist, genommen. Zum Glück genau zur Bushaltestelle in North Van, wo der Grouse Bus hält. Tja und da wir Glück hatten, mussten wir an der Bushaltestelle nur 30 sec warten.

Schon am Fuß des Berges lag richtig viel Schnee. Leider gibt es nur zwei Gondeln und man muss stehen. Als wir oben angekommen waren, war alles weiß. Wie in so einer Traumlandschaft. Ich hab mich echt geärgert, dass ich mir noch keine Skier ausgeliehen habe.

Aber seht selbst, wie cool es aussah:









Zurück nach Hause sind wir gelaufen. Über einen Canyon, wie ihr oben sieht. An dieser Stelle wurden schon viele Filme gedreht. 
Abends sind wir nach Downtown gefahren und haben mongolisch gegessen. Hahaaha ich habe nicht ganz aufgegessen und dann haben die mir extra 2$ berechnet. Also so was hab ich auch noch nicht gehört .. 


Bis dann
J-T

Kommentare:

  1. Max de Blinkas Frau:
    Schöne Fotos und alles echt, bin ganz neidisch!

    AntwortenLöschen
  2. Unglaublich diese Stimmung, solche Bilder würde ich gerne mal in natura sehen, SUUUUUUUPER! Wir beneiden Dich ganzganz dolllllll !!!

    Und die 2 $ wurden entweder aus erzieherischen Gründen (Teller wird aufgegesse...) oder für die Entsorgungskosten erhoben ;-)
    Andere Länder, andere Sitten (by the way, was ist mokolisch eigentlich?)

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Schneebilder. Jetzt ist wohl die Zeit gekommen das Rad gegen Skier zu tauschen.
    Wir waren letztes Wochenende auch in den Bergen. Bei uns waren es aber hoch oben noch ca. 20 Grad. Nächste Woche soll der Schnee kommen.

    AntwortenLöschen

Sie möchten kommentieren? Jetzt noch schneller: Einfach in das Kästchen klicken, schreiben und ein Profil wählen (z.B. Ihr persönliches Google Account). Wenn Sie keins haben, klicken Sie auf "Anonym", geben dann aber im Kommentar selbst einen kleinen Hinweis auf Ihre Identität, sonst weiß ich ja nicht, wer sich da die Mühe gemacht hat.

Comments are welcome, but please respect NETTIQUETTE.