Mittwoch, 20. Oktober 2010

Sonnenaufgang

Hi,

als ich heute aufgestanden bin und aus dem Fenster geguckt habe, hat man schön den Sonnenaufgang gesehen. Nachmittags gab es dann einen Smogstreifen am Horizont (siehe Fotos unten).
Die Schule war ein bisschen langweilig, denn es war Day 1. Das heißt Mathe, Englisch, Französich und ESL. Das beste an der Schule heute: Die Lunchpause.

Was noch lustig ist, ist dass meine Gastmutter so sieben Gerichte kochen kann und die gibts dann immer in verschiedenen Reihenfolgen als Dinner. :D  Heute gab es Hühnchen mit Kartoffeln und Spargel.

Morgen ist in der Schule ab 19h eine Party auf die ich gehen werde und am Freitag haben wir keine Schule. Das ist richtig cool. Mindestens einmal im Monat gibts hier ein Tag frei.

Bis dann
J-T


Kommentare:

  1. Max de Blinkas Fra:
    Ich sollte Lisa mal Rezepte schicken! Cool, einmal im Monat frei zu haben. Viel Spaß auf der Party.

    AntwortenLöschen
  2. Hi Jay-Tee,

    gerne lesen wir Deinen Blog. Was ist genau ESL?
    C. hat am Dienstag auch einen Termin bei Team.
    Dir weiter viel Spaß. Falls Du noch Rezepte brauchst, können wir Dir auch noch welche schicken, wie wäre es mit Grünkohl und Pinkel oder Himmel und Erde?

    AntwortenLöschen
  3. Hi,

    ESL ist Englisch für Immigranten. Also das wir nochmal besser in Englisch werden.
    Cool, möchte er auch nach Kanada?

    AntwortenLöschen
  4. ich finde ja den Namen "M.Gärtner" echt zum Brüllen, sehr kreativ, ;-)

    AntwortenLöschen

Sie möchten kommentieren? Jetzt noch schneller: Einfach in das Kästchen klicken, schreiben und ein Profil wählen (z.B. Ihr persönliches Google Account). Wenn Sie keins haben, klicken Sie auf "Anonym", geben dann aber im Kommentar selbst einen kleinen Hinweis auf Ihre Identität, sonst weiß ich ja nicht, wer sich da die Mühe gemacht hat.

Comments are welcome, but please respect NETTIQUETTE.